Nach dreijähriger Haft wurde Nadarkhani wieder freigelassen